Nachricht zu Kommentar Nr. 45852

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Zwei minus Eins?

Kommentare zu Kommentar Nr. 45852
Stand: 20.02.2020

Neuer Kommentar

 Für neuere Verhältnisse eine sehr gute und vielschichtige ( 3 er CD ) Geschichte, die sehr viele überraschende Wendungen bietet ( Giftanschlag, Beziehungsprobleme etc. ), eine sehr gute Musik ( einmal kommt sogar ein tolles "David Allen"-Klassiker-Stück aus dem Jahre 1983, vor ) sowie klasse Sprecher ( schön, dass Wolfgang Draeger, als "Kommissar Glockner" wieder dabei ist ) besitzt!!!.

Im Inlay steht unter dem Namen "Hempel" der Sprecher des "Orko", Matthias Grimm ( der Ehemann der verstorbenen Sprecherin Renate Pichler * 01.11.1937 - + 02.05.2019 ), ihn haben wir aber in keiner der 3 CDs gehört, müssen wir nochmals hören, vielleicht haben wir ihn, aufgrund einer, vielleicht kleineren Rolle, ja überhört!!!.

Haben diese überlange Folge kürzlich gehört und fanden sie einfach klasse!!!.

Fazit: Klasse Weihnachtsfolge ( leider ohne Niki Novotny und Veronika Neugebauer :-(, mit spannender Geschichte, tollen Sprechern und schöner Musik!!!.

Gunther Rehm und Ele  12.12.2019 21:34

45852 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - Der Weihnachtsfall

Layout 2019

hoerspielland.de