SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 30473

Kommentare zu Kommentar Nr. 30473
Stand: 03.04.2020

Neuer Kommentar

 Da das Hammer-Hörspiel "Die Verräterin aus dem ewigen Eis" als klassischer Cliffhanger endete, konnte ich es damals gar nicht erwarten, mir "Brukka, der Feuergott" anzuhören !

Auch hier wird der hohe Standart, der mit dem letzten beiden Abenteuern gesetzt wurde, gehalten.

In der Höhlen-Welt der Riesen erwartet uns, nach dem Dschungel Arborias und der Eislandschaft Frigias, wieder eine großartige Atmosphäre, die man in heutigen Produktionen leider vergeblich sucht.

Auch die großartige Sprechergarde : Horst Frank, Lutz Mackensy, Heidi Schaffrath, Gottfried Kramer, Marianne Kehlau, Renate Pichler, Siegfried Wald, F.J. Steffens und Karl Walter Diess, läßt die heutigen Produktionen vor Neid erblassen !

Habe "Brukka, der Feuergott" immer schon sehr gerne gehört und es gibt nur einen einzigen negativen Aspekt : es ist nicht so gut wie "Die Verräterin aus dem ewigen Eis", aber das war eigentlich auch unmöglich !!!

Tom Fawley  02.08.2009 13:13

30473 - Kommentar zu Flash Gordon (Europa) - (6) - Brukka, der Feuergott

Layout 2019

hoerspielland.de