Nachricht zu Flash Gordon (Europa) - Folge 6
- Brukka, der Feuergott

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht plus Fünf?

Möchtest Du das Hörspiel auch bewerten? Dann wähle hier ein Stimmungszeichen.

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu Flash Gordon (Europa) - Folge 6
- Brukka, der Feuergott
Stand: 03.04.2020

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen. Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

 Ich würde den Titel "Brukka und der Feuergott" wählen, weil es sich um zwei unterschiedliche Wesen handelt. Der Comic dazu heißt eigentlich auch "Bei den Eisriesen". da kommt der Feuergott gar nicht vor. Der Feuergott wurde von H.G.Francis hinzugebracht.

Philipp Mevius  12.03.2020 17:50

45965 - Kommentar zu Flash Gordon (Europa) - (6) - Brukka, der Feuergott

 Ich finde diese Story auch sehr gut. Ist ein krönender Abschluss der ersten 6 Folgen. Auf LP gibt es auch nur 6 Folgen. Mit Folge 7 bis 10 wird die Serie nur auf MC weitergeführt.

Philipp Mevius  05.04.2019 11:14

45578 - Kommentar zu Flash Gordon (Europa) - (6) - Brukka, der Feuergott

 Die Folge der Flash Gordon Serie ist auch sehr überzeugend gelungen.

Die Sprecher sind auf gewohnt hohem Level.

Siegfried Wald ( den der aufmerksame Hörer aus der Serien TKKG 3,5,13,17 sowie drei ??? 22.24.27,28,30,33 ) herkennt, ist hier der Feuergott, Brukka. Ihn selbst spricht Siegfried Wald mit seiner gewohnten Routine und überzeugt in dieser Rolle auch sehr.

Ein großartiger Sprecher mit einer markanten Stimme.

Die Musik Carsten Bohn ist auch hier sehr gut gewählt worden. Es sind viele schöne Stücke von ihm hier vorhanden.

Fazit: Dank super Sprecher ( Siegfried Wald und Co. ), toller Musik und spannender Geschichte, eine gute Produktion, des genialen Labels Europa.

Gunther Rehm  27.06.2011 15:41

37446 - Kommentar zu Flash Gordon (Europa) - (6) - Brukka, der Feuergott

 Da das Hammer-Hörspiel "Die Verräterin aus dem ewigen Eis" als klassischer Cliffhanger endete, konnte ich es damals gar nicht erwarten, mir "Brukka, der Feuergott" anzuhören !

Auch hier wird der hohe Standart, der mit dem letzten beiden Abenteuern gesetzt wurde, gehalten.

In der Höhlen-Welt der Riesen erwartet uns, nach dem Dschungel Arborias und der Eislandschaft Frigias, wieder eine großartige Atmosphäre, die man in heutigen Produktionen leider vergeblich sucht.

Auch die großartige Sprechergarde : Horst Frank, Lutz Mackensy, Heidi Schaffrath, Gottfried Kramer, Marianne Kehlau, Renate Pichler, Siegfried Wald, F.J. Steffens und Karl Walter Diess, läßt die heutigen Produktionen vor Neid erblassen !

Habe "Brukka, der Feuergott" immer schon sehr gerne gehört und es gibt nur einen einzigen negativen Aspekt : es ist nicht so gut wie "Die Verräterin aus dem ewigen Eis", aber das war eigentlich auch unmöglich !!!

Tom Fawley  02.08.2009 13:13

30473 - Kommentar zu Flash Gordon (Europa) - (6) - Brukka, der Feuergott

Layout 2019

hoerspielland.de > Hörspiel-Fakten > Flash Gordon (Europa) > 6. Brukka, der Feuergott