Nachricht zu allen Hörspielen

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Drei plus Neun?

 
Suchst du etwas, oder möchtest du etwas anbieten? Dann schreibe deinen Kommentar bitte nicht hier, sondern auf dem Marktplatz.

Kommentare zu allen Hörspielen
Stand: 25.02.2020

Neuer Kommentar

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste

 Mit Projekt X zeigt Europa, dass die neue Grusel-Serie "Kindertauglich" sein kann. Es muss nicht immer blut fließen und es dürfen auch mal Kinder die Hauptrolle spielen. Das hat mir früher bei "Die Spur" bzw. "Dem Monster auf der blutigen Spur" (die gar nicht so blutig war) gefallen. Die Idee, die Geschichte mit dem Abhören von Funkgesprächen einzuleiten ist genial. So kann sich das Hörspiel tatsächlich gelungen den Erzählerpart sparen.

Die Handlung ist natürlich an und für sich nicht neu. Man sollte aber bedenken, dass es auch Kinder und Jugendliche gibt, die diesen Stoff noch nicht kennen. Und hier ist die Story perfekt umgesetzt: tolle Stimmen, passende Musik und Geräusche, die tatsächlich einen Schauer über den Rücken laufen lassen.

Fazit: Gelungen. Vielleicht sollte man die Geschichte mal im Dunkeln hören :-)

MK  24.02.2020 14:19

45953 - Kommentar zu Grusel-Serie (2019) - (4) - Projekt X - Invasion der Aliens

 Mit der neuesten Folge aus der neu gestalteten Grusel-Serie von Europa macht Autor André Minninger nicht nur mit dem Plot den Fans ein Geschenk, sondern insbesondere auch mit der Besetzung: Christian Brückner, Udo Schenk und Gertie Honeck. Sie ist gerade im Genre Science Fiction vielen als Captain vom Raumschiff Voyager bekannt. Hier darf Sie aber mal eine russische Pilotin geben. Alle Rollen sind Top besetzt.

Die Geschichte ist allerdings denkbar einfach gestrickt. Das kann aber durchaus überzeugen. So erinnert die Folge schließlich an Folge 18 aus der Grusel-Reihe aus den 80ern: Das Weltraum-Monster. Damals eine Adaption des Aliens-Stoffes. Hier kombiniert Minninger diesen Klassiker mit einem weiteren bekannten Stoff: Dracula. So vorhersehbar der Ablauf ist, so zackig kommt die Handlung zum Finale, welches durchaus zu überraschen weiß. Insbesondere durch den zackigen Verlauf. Der schwarze Humor zum Abschluss bleibt noch lange in Erinnerung!

Fazit: Dieses Hörspiel beweist, dass auch eine vorhersehbare Handlung eine spannende und gut erzählte Hörspielstunde werden kann. Top.

MK  24.02.2020 10:41

45952 - Kommentar zu Grusel-Serie (2019) - (5) - Dracula - Tod im All

 Hallo ihr Lieben,

Ich setze ganz große Hoffnungen in euch.
Es gab mal eine ganze Geschichten Compilation mit einem Jungen der einem Bären eine Schultüte schenkt, eine Klasse die mitsamt dem Klassenzimmer nach Afrika fliegt und eben auch mit Nickel und Herr Siemon (ich vermute aufgrund des allgemeinen Themas Nickel und die Schule).

Hat ganz zufällig jemand von euch eine Idee wie diese Kassette Evtl hieß??

Sarah H.  23.02.2020 22:59

45951 - Kommentar zum Beitrag Hinter der Wand...?

 Die Top-Five-Liste der "TKKG"-Urlaubsfolgen NEUBEARBEITUNG ):

Platz 1 geht an zwei Folgen, da beide gleich sehr gut sind und athmosphärisch einfach genial sind:

"Banditen im Palasthotel" ( hier stimmt einfach alles, die geile Athmosphäre, die tollen Sprecher wie der geniale Manfred Schermutzki, Peer Schmidt, Andreas von der Meden, der Urlaubsort und, nicht zu vergessen, alles wird gepaart mit den genialen düsternden 83 er "Bohn"-Stücken )

und "Abenteuer im Ferienlager" ( die Nordsee-Atmosphäre ist einfach wunderbar, mögen die Nordsee sehr gerne, die Sprecher sind toll, die "Bohn"-Stücke passen wie die Faust aufs Auge und die Folge hat....sogar etwas "Fünf Freunde" Atmosphäre der ersten 21 Folgen, durch die See )

Platz 2: "Die weiße Schmuggler-Jacht" ( tolle Atmosphäre, genialer Günther Pfitzmann und hervorragender Andreas von der Meden, super Musikstücke )

Platz 3: "Die Bettelmönche von Atlantis" ( geniale Folge, super Musik und tolle Sprecher wie Harald Pages, Paul Edwin Roth etc., nur der Urlaub kommt zu kurz, nur etwa die letzten 10 Minuten, deshalb eigentlich keine reine "Urlaubsfolge" )

Platz 4: "Unternehmen grüne Hölle" ( super Folge, super Musik, geniale Sprecher wie Naumann und Thormann etc., aber auch hier, nur ab etwa Anfang der Seite 2, echtes "Urlaubsfeeling" )

Platz 5: "Der Goldschatz, der vom Himmel fiel" ( neuere, aber deshalb nicht unbedingt schlechte URLAUBS-Folge, sehr gute Sprecher wie Douglas Welbat etc., tolle Musik, teils auch sogar vom "Urgestein", Manfred Rürup-ECHT KLASSE )

Fazit: Alle nicht genannten sind auch nicht schlecht, aber eine "Top-Five-Liste" kann eben nicht alle beinhalten, aber die Folgen 9, "Abenteuer im Ferienlager" ( einmalige wunderbare "Nordsee-Atmosphäre ) und 27, "Banditen im Palasthotel" sind schon Kult, alleine wegen "Waldis" ( Jörg von Liebenfels ) zweifacher unfreiwilliger Flug in den Hotelpool;-)!!!.

Gunther Rehm und Ele  23.02.2020 22:45

45950 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (27) - Banditen im Palasthotel

 Ich höre Hörspiele lieber als Stream, finde es sollte jedem selbst überlassen sein, wie und mit welchem Medium man es hört und habe auch gar nicht soviel Platz für viele CDs. Ich finde Stream praktischer und platzsparender, da zahle ich dann gerne die 10 Euro für einen Streamingdienst und kann soviele Hörspiele hören, wie ich will, auch wenn es evt. den Nachteil hat, dass sie manchmal aus dem Stream verschwinden.

Sepithane  23.02.2020 10:53

45948 - Kommentar zum Beitrag Hörspiel-Typ - Vinyl über MC bis zum Streaming

 Ich kann verstehen, warum Europa diese Serien nicht unter dem Logo "Europa" rausbringt. So ein Gruselkram ist nichts für zarte Kinderseelen. :-)

Icke  21.02.2020 09:28

45947 - Kommentar zum Beitrag VIDAN - Schrei nach Leben

 Ich möchte die unbedingt anhören weil ich es cool finde.

Letizia  19.02.2020 18:13

45946 - Kommentar zu Die Knickerbocker-Bande (Junior) - (10) - Die Rache der roten Mumie

 Spannend gemachter Thriller.

Der Aufruf über Spotify ist aber unpraktisch. Sucht man nach "Vidan" kommt nichts. Sucht man nach "Vidan Schrei" kommen nur einzelne Folgen. Rufe ich eine Folge auf, werden keine Tracks angezeigt. Nur nach Klick auf Shuffle startet irgendein Track. Dann Shuffle ausschalten und zu Track 1 vorspringen. Warum ist das so unpraktisch gelöst? Das Hörspiel ist genial!

Icke  07.02.2020 09:04

45942 - Kommentar zum Beitrag VIDAN - Schrei nach Leben

 Ich finde es ein bischen merkwürdig das die Mädchen ihre sprüche gleich wusten ohne das sie das besprochen haben

Namenlos  05.02.2020 11:42

45934 - Kommentar zu Die drei !!! - (1) - Die Handy-Falle

 Ich finde man kann dises Hörspiel schwer als Advenskalender Hören aber es war schön das Maries riesiger Kleider Schrank mal wieder eingebracht wurde

Namenlos  05.02.2020 11:38

45933 - Kommentar zu Die drei !!! - Engel in Gefahr - Der Adventskalender

 Es war spannend das Lina so viel über diese Hütten wuste

Namenlos  05.02.2020 11:34

45932 - Kommentar zu Die drei !!! - (36) - SOS per GPS

 Ich finde toll das in dem Hörspiel Monoflossen drin vor kommen

Namenlos  05.02.2020 11:31

45931 - Kommentar zu Die drei !!! - (43) - Nixensommer

 Ich finde cool das das Hörspiel über drei Hrspiele geht. Es ist ein sehr spannendes Thema und hat viel Spaß gemacht zu Hören .Es ist toll das es zwei Hörspiele in einem giebt.

Namenlos  05.02.2020 11:26

45930 - Kommentar zu Die drei !!! - (50) - Freundinnen in Gefahr

 Dem schließe ich mich an. Hörspiele nur auf MC oder CD, vielleicht sogar LP.
Kiddinx verkauft auch noch einige der Hörspiele auf Kassetten.
Schade nur, dass die Abspielgeräte immer seltener erhältlich sind. Wenn man einen Rekorder schlechterer Qualität hat klingen die Hörspiele sehr blechern. Eine gute Anlage hingegen verzaubert auch ältere, oft gespielte Kassetten in ein gutes Klangerlebnis.

Marvin  02.02.2020 13:16

45929 - Allgemeiner Kommentar

 Wir hören unsere Hörspiele NUR auf MC oder CD!!!.

Wir wollen das Original in der Hand halten und halten nichts von Streaming, Download und Co., denn ein Hörspiel muß ganz klassisch auf älteren Mediums sein und das Label, was das nicht kapiert und seine Hörspiele NUR auf modernen Mediums veröffentlicht, wird eben NICHT unser Freund!!!.

Ein Glück, dass unser Lieblingslabel EUROPA, seine Hörspiele auch noch schön klassisch auf MC ( leider nur noch "Drei ???" ) und CD ( alle Serien ) veröffentlicht!!!.

Gunther Rehm und Ele  27.01.2020 07:57

45925 - Kommentar zum Beitrag Hörspiel-Typ - Vinyl über MC bis zum Streaming

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste

Layout 2019

hoerspielland.de > Kommentare über alle Hörspiele